Ganztagsschule (GTS)

Seit August 2006 gibt es in der Grundschule Bellheim das Angebot zum Besuch der Ganztagsschule.

Die Zeit nach dem regulären Unterricht ist von Montag bis Donnerstag in drei Bereiche unterteilt: Das gemeinsame Mittagessen, die Lernzeit (die ausschließlich von Lehrern geleitet wird) und die Spiel- bzw. AG-Zeit. Schulschluss ist um 16.00 Uhr.

Die Ganztagsschule ist ein Angebot des Landes Rheinland-Pfalz und aus diesem Grund kostenfrei. Lediglich das Mittagessen muss bezahlt werden. Das Essen wird vom Catering-Service der Firma Böhm gebracht und von unserem Küchenpersonal Frau Zerfaß und Frau Görth ausgegeben. Pro ausgegebenem Essen werden 2,70€ berechnet, bei Bedürftigkeit kann der Beitrag auf 1€ reduziert werden.

Die Anmeldung zur Ganztagsschule ist für ein Jahr verpflichtend.

 

Ergänzte Ganztagsschule (EGA)

Als Ergänzung zur Ganztagsschule von Montag – Donnerstag bietet die Gemeinde eine kostenpflichtige Betreuung am Freitagnachmittag bis 16.00 Uhr an. Schüler, die für die ergänzte Ganztagsschule angemeldet sind, können auch an der Ferienbetreuung teilnehmen. Die Ferienbetreuung wird je eine Woche in den Herbst- und in den Osterferien angeboten. Außerdem die ersten zwei und die letzte Woche der Sommerferien.

Die ergänzte Ganztagsschule ist beitragspflichtig und kostet 30,- Euro im Monat. Das Mittagessen muss extra bezahlt werden.

Die Anmeldung für Freitag ist nur für Ganztagsschüler möglich.